Aktuell

19. October 2015 - von Christina Scholten

Merkel als Erdogans Wahlkampfhelferin?

Wie ist ihr Besuch in der Türkei zu bewerten?

Fakten

  • Bundeskanzlerin Merkel ist wegen der Flüchtlingskrise am Wochenende in die Türkei gereist, um sich mit mit dem Regierungschef Davutoglu und dem türkischen Staatspräsidenten Erdogan zu treffen
  • In zwei Wochen wird in der Türkei erneut gewählt
  • Bei ihrer Reise stellte sie der Türkei mehr EU-Geld in Aussicht zur Unterstützung bei der Versorgung der Flüchtlinge
  • Außerdem bot sie “beschleunigte Visa-Prozesse an”
  • Dafür soll die Türkei schneller illegal eingereiste Flüchtlinge aufnehmen